Gesponsert von

Weil aber auch keiners Maul aufmacht

Martina BIG

April 2, 2018

Wenn man so im Internet surft kommt man an Martina Big ja nicht mehr vorbei. Diese Frau welche definitiv kleinere Psychiche Probleme hier und da hat befindet sich zur Zeit in Afrika.

Sie möchte dort die schwarze Kultur annehmen! Diese kann man leider nicht unter die Haut spritzen!

 

 

Martina Big ist wie ein großer Unfall! Wie 9/11 oder ein Tsunami. Es ist so furchtbar das man einfach hinsehen und darüber sprechen muss.
Mit ihren Titten welche so tief hängen das sie glatt schon wieder als Hoden durchgehen drängte sich Martina Big auf alle Titelseiten der Welt,und forderte mich heraus. Doch als ich mich ein wenig eingelesen hatte, bekam ich sogar wirklich ein wenig Mitleid!

Weil es mir vermutlich genauso erging wie jedem der Martina Big fürchterlich findet, wollte ich wissen wie sie vor ihrem Unfall aussah.

Hier Martina in jungen Jahren.

Die gewagte Klamottenwahl stimmt mit dem ausdruckslosem Gesicht, welches schüchtern und unselbstbewusst drein blickt nicht wirklich überein

Spätestens bei dieser Klamottenwahl hätten alle Alarmglocken läuten müssen. Sie sieht aus wie eine Barbie Puppe welche von einer 5 jährigen eingekleidet wurde.

Nach ihren ersten Operationen sah Martina sogar recht hübsch aus, und wirkte selbstbewusster wie man sieht. Aber die Sucht nach Perfektion und Anerkennung machte auch hier nicht Halt.

Schönheits Ops sind wie Drogen, sie machen süchtig und geben dir das Glücksgefühl nachdem du suchst, doch die Wirkung lässt immer schneller nach und du brauchst Nachschub. Solange bis deine Sucht dich kontrolliert und dich zerstört.

Martina Big wird enden wie alle anderen psychisch kranken Frauen die mit wahnhafter Schönheit Anerkennung suchen. Mit einer Überdosis Medikamente im Bad oder vollgekotzt im Bett.

Frohe Ostern. Das waren meine Ostereier für euch.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload